Berry Podcast
«Berry Works»-Podcast

«berry works» über Diversity mit Rea Eldem

In der zehnten Episode des «berry works»-Podcast spricht unsere Podcast-Host Sheila Emmenegger, Lead Workplace Consulting bei berry, in ihrem zwieten Podcast mit Rea Eldemdie mit der von ihr gegründeten Agentur IN-VISIBLE Unternehmen berät, die eine diversere und gendergerechtere Arbeitskultur implementieren wollen.

Dieses Mal wird's philosophisch bei «berry works»: Unsere Arbeitskultur ist nicht Gott gegeben, sondern sie ist von Menschenhand geschaffen. Momentan profitieren von dieser Arbeitskultur vor allem Männer (genauer Cis-Männer). Noch. Denn seit einiger Zeit gibt es immer mehr Anstrengungen die Arbeitswelt inklusiver, diverser und gendergerechter zu gestalten, denn ein ungerechtes System verschleudert das Potenzial ihrer Mitglieder. Diversity, Inklusion und Gendergerechtigkeit sind keine Mode-Erscheinungen, sondern immer mehr gelebter Alltag. Denn nur eine Arbeitswelt, in der sich alle (!) so wohl wie möglich fühlen, ist eine gute und lebenswerte Arbeitswelt. 

In der aktuellen Folge mit Rea efährst du:

 

  • Warum Diversity am Arbeitsplatz mehr ist als, eine Frauenquote einzuführen.
  • Welches Potenzial eine echte gendergerechte Arbeitskultur birgt.
  • Wie Rea Unternehmen coacht, die sich eine diversere Kultur wünschen.
  • Wie es ist, als queere Frau verschiedene Unternehmen zu gründen.
  • Was sie antreibt und was sie sich für eine Arbeitswelt wünscht.

Jetzt reinhören

Höre die zehnte Folge von «berry works» mit Rea Eldem auf deiner Lieblingsplattform oder im Web-Player.